Währungen:


Sevylor Caravelle K85 Beiboot Paddelsport Schlauchboote Schlauchboote


Die Klassiker-Linie Caravelle hat seit Jahrzehnten ihren festen Platz imMarkt. Alle Modelle sind mit der Sevytest Druckkontrolle ausgestattet.Das Modell K85 hat Besätze für die Befestigung eines Außenbordmotors.Boston-Ventil:Das Boston-Ventil ist ein 2-Wege-Schraubventil,das die Luft in der Kammer hält. Eine Rückschlagklappe verhindert, dassLuft ausströmt, sobald man den Pumpenschlauch entfernt. Zum Entlüftendas gesamte Ventil öffnen. Zum Aufpumpen nur die Ventilverschlusskappeöffnen. Aufpumpen und Entlüften ist einfach und schnell, da derLuftstrom immer unter Kontrolle ist. Das Mini-Boston-Ventil funktioniertnach dem gleichen Prinzip, es wird an Stellen eingesetzt, wo derEinsatz von Boston-Ventilen aus Platzgründen nicht möglich ist.Sevytest:Es ist lebenswichtig, den Druck des Bootes vor demEinsatz zu kontrollieren. Alle Sevylor-Boote ohne Textilhülle bieten mitSevytest eine integrierte Messmethode, die die Ausdehnung der Schläuchemisst. Während des Aufpumpens gibt der rote Balken an, ob man Luftnachpumpen oder ablassen muss. Der Luftdruck ist ausreichend hoch, wennsich der Balken im grünen Bereich bewegt. Boote mit Textilhülle werdenmit einem Manometer ausgeliefert, mit dem man den Betriebsdruck genauermitteln kann.Sportbootrichtlinie 94/25/EG: Kat. D - Geschützte GewässerEntworfenfür Fahrten in geschützten küstennahen Gewässern, kleinen Buchten, aufkleinen Seen, schmalen Flüssen und Kanälen, bei denen Wetterverhältnissemit einer Windstärke bis einschließlich 4 und signifikanten Wellenhöhenbis einschließlich 0,3 m und gelegentlich Wellenhöhen von höchstens 0,5m, beispielsweise aufgrund vorbeifahrender Schiffe, auftreten können.Optional erhältlich: RB2500G Doppelhubkolbenpumpe, AV150 Riemenpaar mit Aluminiumschaft